Kein Tag vergeht an dem diese Meldung nicht aufgeht, doch umso näher wir uns dem Zeitraum nähern, umso intensiver wird die Nachricht. Wird es eine Playstation 5 geben und wenn ja, vielleicht sogar schon 2020? Es gibt Gründe dafür aber auch dagegen. Kürzlich haben die Kollegen von #gamingbolt darüber geschrieben und etwas dazu recherchiert.

Nach wie vor verkauft sich Sonys Playstation 4 Konsole wie nichts. Logisch, ist es ja auch jene Konsole mit den meisten Exklusivtiteln. Doch mit den Jahren spendierte der Hersteller seiner aktuellen Konsole vermehrt Feature-Updates die Leistung, Grafik, Performance und Co. verbesserten. Aber auch ein zusätzliches Pro Modell wurde eingeführt um erneut einen Boost aus dem System herauszukitzeln. Hierdurch konnten Entwickler, Publisher und Co. weitere Top-Titel kreieren und verkaufen. Doch der Fachmann weiß natürlich auch, dass die Spiele mit den Jahren selbst mit der gleichen Technik immer besser werden. Dies liegt einfach daran, dass Programmierer von Jahr zu Jahr besser mit der Technik, den Tücken und auch den Vorteilen umgehen können.

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/71rBb0XtasL._SL1500_.jpg

Deshalb haben die Kollegen von #gamingbolt kürzlich mit dem Analysten Mat Piscatella der NPD Group gesprochen wann man mit der nächsten Generation rechnen kann. Mr. Piscatella sagte dass man bis 2019 rund 100 Millionen Einheiten verkauft haben wird und der Verkauf nach wie vor stark sein wird, doch 2019 könnte laut der Berechnungen schwächer als 2018 ausfallen. Ebenfalls wird vermutet, dass es einen weiteren Preissturz geben wird, um nochmals alles herauszuholen.

Daraus schließt er, dass es möglicherweise 2020 soweit ist und die Next-gen Konsole erscheinen wird. Diese wird wahrscheinlich Playstation 5 heißen und wieder einiges neues auf dem Kasten haben. Bisher sind das natürlich nur Spekulationen der Analysten doch so unwahrscheinlich sind diese Prognosen auch nicht. Bedenkt man den regulären Zyklus einer Konsole, neigt sich die Ära der PS4 so langsam dem Ende zu. Doch das heißt natürlich nicht, dass es danach keine Spiele mehr gibt.

Wir von Technichub rechnen mit weiteren 1-3 Jahren, wo Playstation 4 Spiele erscheinen werden. Warum wir das denken? Schaut euch die Vergangenheit an, wie lange die PS2 und auch die PS3 supported worden sind. Je erfolgreicher die Konsole, umso länger haben Hersteller, Publisher Spiele simultan angeboten. Wir glauben daher nicht, dass man diese Strategie nun umwirft und ein finanzielles Risiko eingehen wird.


Quelle:

gamingbolt

Bildquelle (Artikel- + Beitragsbild):

Amazon

https://technichub.de/wp-content/uploads/2018/02/NewsFebruar/ps4-pro-1024x683.jpghttps://technichub.de/wp-content/uploads/2018/02/NewsFebruar/ps4-pro-640x480.jpgChristianAllgemeinBrandheiße Gaming NewsKonsoleAnalyse,Analysis,Gerücht,Playstation 5,Prognose,PS4,Release,RumorKein Tag vergeht an dem diese Meldung nicht aufgeht, doch umso näher wir uns dem Zeitraum nähern, umso intensiver wird die Nachricht. Wird es eine Playstation 5 geben und wenn ja, vielleicht sogar schon 2020? Es gibt Gründe dafür aber auch dagegen. Kürzlich haben die Kollegen von #gamingbolt darüber...Eine Seite für Technikbegeisterte