Fazit

Aktuell läuft der Dienst wie er soll. Die Features die angeboten werden, funktionieren – auch wenn manchmal etwas anders als gedacht. Am Ende kann man das Endergebnis im Newsfeed der sozialen Medien begutachten. Doch ist der Preis nun gerechtfertigt oder nicht? Sowohl als auch. Für die Menge an Features ist der Preis absolut gerechtfertigt. Die Preisspanne bieten auch andere Unternehmen wie z. B. Hootsuite an. Doch gibt es da wiederum Features, die bei Publbox fehlen, die wir von Technichub zumindest sehr gerne nutzen.

Kennt man den Dienst jedoch nicht, wird man mit Publbox sehr zufrieden sein – doch letztlich ist es ein Tool – welches Dinge auf vielen Plattformen veröffentlichen kann und das Hauptfeature ist eben das Feature der Inhaltsstrategie. Zumindest ist uns das so vorgekommen. Solltet ihr bereits eine eigene Strategie haben, könnte euch Publbox tatsächlich etwas enttäuschen, hier empfehlen wir tatsächlich erst die Trial Variante. So könnt ihr euch mit dem Dienst vertraut machen und seht mit der Zeit, ob ihr mehrere Features testen wollt oder diese gar benötigt.

Habt ihr noch keine und seid ganz neu in dem Geschäft, egal ob beruflich oder Privat – fahrt ihr mit Publbox sehr gut. Ihr werdet an die Hand genommen, könnt euch entfalten aber das analytische übernimmt das Tool. Eigentlich perfekt für Beginner.

Was uns jedoch mit am meisten gefällt ist die Interaktion mit dem User via integriertem Chat oder aber die Tutorial Videos auf Youtube. Diese Videos sind kurz und zugleich aussagekräftig. Es gibt tatsächlich einige davon, die euch die Features nach und nach erklären und gleichzeitig zeigen, wie ihr diese nutzen können. Schaut da unbedingt rein. So könnt ihr euch bereits als Interessent oder Trial Nutzer ein weiteres Bild vom Dienst machen. Wir sagen jedenfalls Danke an das Team von Publbox für die Bereitstellung der Pro Variante.

Bezüglich der Punktevergabe halten wir uns hier tatsächlich zurück, da es wirklich darauf ankommt, wie weit ihr mit eurem Projekt seid. Für Anfänger könnten wir theoretisch 9 von 10 Punkten geben, da es ein Rundum / All-in-One Paket ist. Alte Hasen in dem Geschäft haben bereits Tools, Pläne und Strategien und es könnte schwer werden, diese zu überreden für ein Tool, welches Features anders anbietet oder manche gar nicht. Andere Dienste lassen dich z.B. Nachrichten (PNs) direkt abrufen, sodass man auf die Plattformen wie Facebook, Twitter und Co. gar nicht mal mehr muss. Das fehlt dem Service aktuell.

Danke nochmals an das Team von Publbox für die Bereitstellung der Pro Variante.

Unterhalb findet ihr die Links zu den entsprechenden Apps. Diese sind natürlich kostenlos.

Publbox Website

Du nutzt ein Android Gerät? Probier die Android App

Du nutzt ein iPhone? Probier die iOS App

https://technichub.de/wp-content/uploads/2018/03/publbox-neu-1024x510.jpghttps://technichub.de/wp-content/uploads/2018/03/publbox-neu-640x480.jpgChristianAllgemeinSoftwarecontent,inhalte,inhaltsstrategie,Online Tool,Publbox,Review,Sharing,Social Media,Social Network,Software,strategie,teilen,TestEine Seite für Technikbegeisterte