Endlich gibt es frisches Material zu Blood & Truth von Sony. Dieses neue Gameplay Material ist kürzlich über die Bildschirme gelaufen während der PSX 2017. Das Spiel wird übrigens von den gleichen Leuten produziert, welche auch The London Heist kreiert haben.

Zu sehen gibt es einen Entwickler, der ein Level entdeckt und dabei gegen Feinde kämpft. Selbstverständlich in VR. Die Waffen werden hierbei mittels PS Move gesteuert. Ebenfalls ist es möglich, kleinere Kunststücke zu machen, beispielsweise die Waffe am Finger rotieren lassen.

Laut Angaben soll der Spieler auch die Möglichkeit haben, die Story etwas mittels seiner Handlungen zu beeinflussen.


Quelle:

DualSHOCKERS

Bildquelle:

DualSHOCKERS

Video:

Youtube User Game Videos

https://technichub.de/wp-content/uploads/2017/12/psvr-1-1024x576.jpghttps://technichub.de/wp-content/uploads/2017/12/psvr-1-640x480.jpgChristianAllgemeinBrandheiße Gaming NewsKonsoleVideospielePlaystation,Playstation 4,Playstation VR,PS4,PSVR,PSX,Spiel,VREndlich gibt es frisches Material zu Blood & Truth von Sony. Dieses neue Gameplay Material ist kürzlich über die Bildschirme gelaufen während der PSX 2017. Das Spiel wird übrigens von den gleichen Leuten produziert, welche auch The London Heist kreiert haben. Zu sehen gibt es einen Entwickler, der ein Level...Eine Seite für Technikbegeisterte