Kürzlich haben die Kollegen von Winfuture eine News herausgegeben, welche ein interessantes Video im Artikel verlinkt hat. Konkret geht es um die möglichen Ladezeiten der NextGen Sony Playstation Konsole (PS5).

Laut den Kollegen von IGN handelt es sich hierbei jedoch noch um ein Gerücht. Nichts desto trotz wollten wir euch zeigen, was womöglich eine richtige SSD Integration in der PS5 bewirken könnte. In diesem kurzen Clip ist das Marvel Spiel „Spider Man“ zu sehen und eine Ladesequenz.

Während die PS4 Pro 15 Sekunden benötigt, könnte die PS5 womöglich nur 0,8 Sekunden hierfür benötigen. Doch woran liegt das? Schließlich kann man bereits in die PS4 und PS4 Pro eine SSD einbauen.

Nun ja, Sony war leider so clever und lässt nicht die volle Geschwindigkeit der SSD durch den Controller, der Controller wurde quasi beschnitten. Somit kann eine SSD niemals die Performance erreichen, wie sie es am PC kann. Genau das soll in der PS5 nicht mehr so sein dank korrekter Einbindung. Sie soll sogar noch schneller sein als reguläre SSDs.

Wie gesagt, es handelt sich hierbei um ein Video, welches auf einem Gerücht basiert. Nehmt es also nicht zu ernst, aber langsamer sollte die PS5 dennoch nicht werden.

Was denkt ihr, wird die PS5 abgehen wie Schmidts Katze oder wird Microsofts XboxTwo den Punkt für die Geschwindigkeit bekommen? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter, Instagram


Quelle:

Artikelquelle:

Winfuture

IGN Tweet

Bildquelle:

-Eingebetteter Tweet: Twitter User IGN

-Beitragsbild: Playstation.com

https://technichub.de/wp-content/uploads/2019/04/spiderman-ps4-1024x576.jpghttps://technichub.de/wp-content/uploads/2019/04/spiderman-ps4-640x480.jpgChristianBrandheiße Gaming NewsKonsoleFestplatte,Gerüchte,Geschwindigkeit,Ladezeit,Playstation 5,PS4 Pro,PS5,Rumor,Sony,SSDKürzlich haben die Kollegen von Winfuture eine News herausgegeben, welche ein interessantes Video im Artikel verlinkt hat. Konkret geht es um die möglichen Ladezeiten der NextGen Sony Playstation Konsole (PS5). Laut den Kollegen von IGN handelt es sich hierbei jedoch noch um ein Gerücht. Nichts desto trotz wollten wir euch...Eine Seite für Technikbegeisterte