Vielleicht kennt der ein oder andere von euch Sonys bereits veröffentlichten Online #Streaming Dienst – dieser hört auf den Namen Playstation Now (#PSNow #PlaystationNow). PSNow basiert auf dem ehemaligen Anbieter #Gaikai. Bisher hat ein Monat 16,99 Euro gekostet, doch still und heimlich hat man den Preis auf 14,99 Euro herabgesenkt. Ein guter Anfang, doch es muss noch viel getan werden, die Konkurrenz schläft. Ebenfalls wurden weitere Titel hinzugefügt, um die Attraktivität zu steigern.

Man mag von Sony halten was man will, jedoch gibt es doch hin und wieder kleine Überraschungen, die in die richtige Richtung gehen. In diesem Fall der Preissturz von #PSNow auf 14,99 Euro. Doch muss man zugleich sagen, die Konkurrenz hat ebenfalls einen ähnlichen Dienst und dieser ist weitaus günstiger. Dank PSNowkönnt ihr nicht nur Titel ehemaliger Konsolen wie #Playstation2 und #Playstation3 zocken, nein – ihr könnt zugleich auch auf dem PC zocken. Der Now Dienst macht dies möglich, einfach die Software installieren, den Controller anstecken, Einloggen und zocken. Derzeit sind rund 500 Spiele im Repertoire erhältlich.

Doch einen Nachteil hat dieses System, die maximale Auflösung der Spiele liegt bei 720p und je nach der Geschwindigkeit eures Internetsanschlusses kann es zu Lags oder auch Abbrüchen kommen. Doch hierfür kann Sony natürlich nichts, aber letztendlich vermiest so etwas natürlich auch den Spielspaß. Um #PlaystationNow nutzen zu können, solltet ihr mindestens 5 Mbit/Sekunde besitzen, ansonsten habt ihr keinen Spaß damit. Wer bisher noch nicht in den Nutzen von PS Now gekommen ist, der kriegt von Sony zu Beginn einen #FreeTrial geschenkt. Dieser geht 7 Tage und ihr könnt so viel streamen und spielen wie ihr wollt und könnt.

Was haltet ihr vom Preissturz? Endlich oder zu spät und nach wie vor zu teuer? Gebt uns Bescheid – unterhalb in unserem #Disqus Feed, oder aber auf #Facebook.


Quelle:

Winfuture

Bildquelle (Artikel- +Beitragsbild):

Playstation.de

http://technichub.de/wp-content/uploads/2018/02/ps-now.pnghttp://technichub.de/wp-content/uploads/2018/02/ps-now-640x480.pngChristianAllgemeinBrandheiße Gaming NewsVideospieleGaikai,PC,Playstation Now,PlaystationNow,PS Now,PS4,PSNow,Sony,streamingVielleicht kennt der ein oder andere von euch Sonys bereits veröffentlichten Online #Streaming Dienst – dieser hört auf den Namen Playstation Now (#PSNow #PlaystationNow). PSNow basiert auf dem ehemaligen Anbieter #Gaikai. Bisher hat ein Monat 16,99 Euro gekostet, doch still und heimlich hat man den Preis auf 14,99 Euro...Eine Seite für Technikbegeisterte