Der Markt für autonome Fahrzeuge bekommt Konkurrenz und zwar von keinem geringeren Giganten als #Volkswagen in Kooperation mit einem ehemaligen #Googler. Das Auto bzw. VWs Zukunft hört auf den Namen „Sedric“. Von der Partnerschaft des Konzerns erhofft man sich eine breite Erfahrung, für die Verbesserung von Sicherheit auf Straßen und in Fahrzeugen. Hierbei wird VW von Aurora Innovation unterstützt. Innerhalb des Unternehmens leitet CDO Johann Jungwirth jene Partnerschaft. Am Ende findet ihr ein erstes #Vorstellungsvideo seitens VW.

Kürzlich gab #Volkswagen seine #Zukunftspläne bekannt. Dieses Programm hört auf den Namen: „Together Strategie 2025“. Dieses Programm soll das SDS (Self Driving System) an die weltweite Spitze des autonomen Fahrens bringen. Hierzu stellte der Konzern auch sein erstes „Modell“ vor welches auf den interessanten Namen „Sedric“ hört. Sedric der sogennante Auto-Pod soll hierbei als selbstständiges Shuttle oder Packstation to Go fungieren. Aber auch bis hin zum LKW ohne Fahrerhaus. Was haltet ihr von #Sedric? Würdet ihr euch in einen solchen Auto-Pod setzen oder ihn nutzen? Diskutiert mit uns unterhalb innerhalb des hauseigenen #Disqus Feeds mit uns.

Unterhalb findet ihr eine kleine Vorstellung zum künftigen Sedric Projekt:

 

-Um das Video anschauen zu können, musst du eventuell Flash aktivieren. Klicke hierzu rechts auf das Video und aktiviere Flash. Alternativ kannst du dies auch in den jeweiligen Browsersettings machen.-


 Quelle:
Bilderquelle ( Artikelbild + Beitragsbild ) / Eingebettetes Video
http://technichub.de/wp-content/uploads/2018/01/cedric.jpghttp://technichub.de/wp-content/uploads/2018/01/cedric.jpgChristianAllgemeinSmart HomeTechnikaurora,autonom,Autonomes fahren,Google,sedric,vwDer Markt für autonome Fahrzeuge bekommt Konkurrenz und zwar von keinem geringeren Giganten als #Volkswagen in Kooperation mit einem ehemaligen #Googler. Das Auto bzw. VWs Zukunft hört auf den Namen „Sedric“. Von der Partnerschaft des Konzerns erhofft man sich eine breite Erfahrung, für die Verbesserung von Sicherheit auf Straßen...Eine Seite für Technikbegeisterte